Top 10 Wedding Love Songs - Die romantischsten Lieder für den ersten Tanz auf Ihrer Hochzeit

 

Der erste Tanz von Braut und Bräutigam gehört zu den Highlights auf jeder Hochzeit. Einige Brautpaare verstehen den Hochzeitstanz jedoch leider als bloße Eröffnung der Tanzfläche. Dabei wird dann oft, wie bei einem Ball, der Klassiker gewählt, nämlich der "Wiener Walzer". Einem Ball entsprechen aber die wenigsten Hochzeiten. Der eigentliche Plan lautet in der Regel: weniger Standardtänze, mehr Party. Der DJ wird dementsprechend sogar angewiesen, nach den ersten paar Takten des Walzers, zur zeitgenössischen Musik überzuleiten. So wie das Brautpaar zunächst über die Tanzfläche gehuscht ist, geht dann im Nu der Zauber des Walzers verloren. Wäre es bei solch einem modernen Verständnis der Hochzeitsparty nicht besser, direkt mit einem kontemporären Lied zu beginnen? Vielleicht ein Song, der das Paar verbindet? Seien wir ehrlich, welches junge Brautpaar verbindet denn der Walzer heutzutage? Gut, diejenigen, die über einige Zeit gemeinsamen einen Tanzkurs besucht haben. Aber im Übrigen? Eigentlich hat doch jedes Paar eine endlose Liste an Songs, die es über die Zeit gemeinsam angehört hat. In der Anfangsphase des Kennenlernens spricht man beispielsweise oft über musikalische Vorlieben oder hat das eine oder andere Lied gemeinsam beim Candle Light Dinner gehört. Man hat eventuell sogar ein Konzert besucht oder einen Film gesehen, der einen wunderbaren Soundtrack hatte. Manchmal fallen einem auch spontan Textpassagen auf, die zu einem selbst oder der Beziehung passen. Auch aus dem ersten Urlaub gibt es sicherlich eine gemeinsame musikalische Erinnerung. Das Schöne an diesen Anknüpfungspunkten ist, dass das Brautpaar beim Tanzen dann auch in diesem Moment schwelgen kann. Das macht den Hochzeitstanz dann ungemein romantisch.

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Bodenstein Castle

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Professional Blog Designs by pipdig